Fragen, um einen gebrauchten Autohändler zu fragen

Weinlese Auto

Weinlese Auto

Während dieser unruhigen wirtschaftlichen Zeiten sind die meisten Menschen auf der Suche nach Möglichkeiten, um ihre Kosten zu senken. Eine Möglichkeit, Geld zu sparen, kauft ein Gebrauchtwagen anstelle eines brandneuen Autos. Beim Kauf eines Gebrauchtwagens von einem Autohändler, ist es wichtig, dass Sie so viel über das Auto wie möglich wissen, um ernsthafte Probleme mit dem Auto zu vermeiden, nachdem Sie es aus dem Los fahren.

Im Folgenden sind Fragen zu einem gebrauchten Autohändler bei der Suche nach einem Gebrauchtwagen zu fragen:

1. Hat der Händler wie http://darmstadtautoankauf.de eine Kopie der Geschichte des Autos? Ob neu oder gebraucht, jedes Auto zum Verkauf enthält eine Fahrzeug-Identifikationsnummer (VIN.) Der Gebrauchtwagenhändler kann die VIN-Nummern verwenden, um einen Bericht zu erwerben, der diese Informationen wie die Geschichte des Fahrzeugs von Meilenzahl, Unfällen, Service-Geschichte und Anzahl der Eigentümer enthält …etc.

2. Wurde das Gebrauchtwagen kontrolliert und die Inspektion bestanden? Bevor man auf die Straße gehen darf, muss jedes Auto eine Sicherheitsinspektion bestanden haben. Sie sollten auch den Inspektionsbericht des Mechanikers sehen. Wenn irgendein Teil des Autos eine Reparatur oder Teile einen Ersatz gehabt hat, stellen Sie sicher, dass Sie einen Bericht von dem sehen, was mit dem Auto gemacht wurde.

3. Wo hat der Gebrauchtwagenhändler das Auto bekommen? Sie sollten herausfinden, wer zuletzt das Auto besessen hat. War es eine Einzelperson oder eine Auktion? Wenn es eine Auktion war, stellen Sie sicher, dass Sie einen Mechaniker überprüfen Sie es für alle Probleme.

4. Können Sie das Auto für eine Probefahrt nehmen? Es ist wichtig, dass Sie das Auto für eine Probefahrt nehmen. Sie werden sehen, ob der Kilometerzähler richtig funktioniert und das Auto selbst macht keine ungewöhnlichen Geräusche wie einen lauten Schalldämpfer oder quietschende Bremsen.

5. Kannst du eine Kopie des CarFax-Berichts haben? Es ist wichtig für Sie zu sehen, dass die Fahrzeug-Identifikationsnummer für die Spiele der VIN auf dem CarFax-Bericht.

6. Hat der Gebrauchtwagenhändler eine Rückgabepolitik? Wenn ja, was ist das? Sie wissen nie, ob es ein Problem gibt, das schwer zu entdecken ist, wie ein internes Problem im Motor. Es ist wichtig, dass Sie ein Gebrauchtwagen von einem Händler mit Rückgaberecht kaufen.

7. Wird der Gebrauchtwagenhändler ein besseres Angebot anbieten, wenn Sie anstelle der Finanzierung Geld bezahlen? Viele Gebrauchtwagenhändler geben einen Rabatt, wenn man Bargeld für das Auto bezahlt.

8. Gibt es neue Teile im Auto? Es ist wichtig, dass Sie wissen, ob es neue Teile wie Reifen oder einen Schalldämpfer gibt. Sie wollen sicherstellen, dass Ihnen die Garantieunterlagen gegeben sind.

9. Ist der Gebrauchtwagen-Kilometerzähler genau? Sie wollen sicherstellen, dass die Meilenzahl korrekt ist. Es kann ein schattiger Dealer da draußen sein, der die Meilenzahl in einer Bemühung verringern kann, das Auto zu verkaufen.

10. Gibt der Gebrauchtwagenhändler Trade-Ins? Sie können oft Geld sparen, wenn Sie in einem Auto beim Kauf eines Gebrauchtwagens handeln.

Weil ein Gebrauchtwagen eine Fahrgeschichte hat, ist es wichtig, dass Sie alle Fakten haben, bevor Sie einen Kauf tätigen. Es wird Ihnen helfen, viel Aufwand zu vermeiden oder vielleicht eine “Zitrone” zu kaufen.