Was zu tun, wenn Sie Ihr Auto finden ist überhitzt

MYCARLADY

MYCARLADY

Am häufigsten können Autos wegen des extrem heißen Wetters überhitzen. Obwohl, es ist ungewöhnlich mit den aktuellen Fahrzeugen, kann es nicht vernachlässigt werden, wie Überhitzung kann das am besten gepflegte Fahrzeug passieren. Wenn Sie jemals finden Sie sind in einem Stop gefangen und gehen Verkehr oder vielleicht beim Klettern eine steile Klasse an einem schrecklich heißen Tag, und Ihr Auto Armaturenbrett Temperaturanzeige beginnt zu erhöhen oder eine Störung Kontrollleuchte leuchtet, folgen Sie den folgenden Schritte zu unterstützen Ihr Fahrzeug bei der Wiederherstellung seiner coolen.

Wenn Sie merken, dass Ihr Auto überhitzt, schalten Sie sofort Ihre Klimaanlage aus und öffnen Sie die Fenster. Dies verringert die Belastung des Motors und hilft, sich abzukühlen.

Wenn Sie den Motor Ihres Autos immer noch überhitzt, schalten Sie den Heizer und das Gebläse ein – das verschiebt die Wärme des Motors in den Bereich, in dem die Fahrgäste im Fahrzeug sitzen.

Wenn Sie im Verkehr angehalten werden und sich die Temperaturanzeige verstärkt, verschieben Sie sich in “neutral” oder parken Sie und drehen Sie den Motor leicht – Dadurch können die Wasserpumpe und der Ventilator beschleunigen, was mehr Flüssigkeit und Luft über den Kühler zieht . Die erhöhte Luft- und Flüssigkeitsströmung hilft, die Dinge zu kühlen.

In Stop und Go Traffic, bewegen Sie sich in einer langsamen Phase, nur ein wenig mehr als inaktiven Zustand anstatt immer voran und dann bremsen häufig. Ständig mit Bremse hebt die Last auf den Motor und macht es aufheizen. Wenn der Verkehr überfüllt ist, fahren Sie nur dann vor, wenn genügend Platz zwischen Ihrem Fahrzeug und dem Fahrzeug vor Ihnen vorhanden ist.

Wenn Sie fühlen, dass Ihr Fahrzeug vorbei kocht, fahren Sie Ihr Fahrzeug auf die rechte Seite der Straße, dann nach dem Öffnen der Kapuze, und sitzen dort, bis die Zeit Dinge abkühlen. Denken Sie daran, dass Sie niemals die Kühlerkappe unter diesen Bedingungen öffnen sollten und wenn Ihr Motor überkocht ist, fügen Sie kein Wasser hinzu, bis der Motor relativ kühl ist. Allerdings, wenn Sie Wasser hinzufügen müssen, wenn der Motor noch etwas warm ist, stellen Sie sicher, dass Sie das Fahrzeug parken und das Wasser langsam hinzufügen.

Obwohl das heiße Wetter die am meisten erwartete Ursache der Überhitzung ist, können viele andere Elemente das gleiche Problem verursachen. Falls Ihr Fahrzeug bei normalem Wetter im Verkehr überhitzt, kann einer der unten genannten Gründe sein:

  •     Es gibt ein wenig Wasser und Kühlmittel im Kühler.
    Im Kühlsystem ist wohl ein Leck vorhanden.
    Wenn Sie keine Lecks erkennen können, ist Ihr Thermostat defekt.

Offenbar ist es nicht möglich, den Thermostat am Straßenrand zu wechseln. Unterdessen, wenn Sie parken können und zum Thermostat sicher kommen, als Option können Sie diesen fehlerhaften Thermostat entfernen, wenn es möglich ist. Warten Sie einfach, bis der Motor vollständig abkühlt und entfernen Sie dann den alten Thermostat und schließen Sie die Schläuche ohne sie wieder an. Wenn der Motor anfängt und sich ohne den Thermostat gut bewegt, hat der alte schon Probleme gemacht, dass das Auto ordnungsgemäß funktioniert. So schnell wie möglich bekommst du einen neuen Thermostat, sobald du herausgefunden hast, dass der alte nicht richtig funktioniert. Es empfiehlt sich nicht, lange Distanzen ohne Thermostat zu fahren, da es den Motor Ihres Fahrzeugs beschädigen kann.

Auto Parts Direct 2U ist ein führender Aftermarket Autoteile Händler wie www.bares4cars.de/jena in Australien, die für Auto Überhitzung Vorbeugung empfiehlt, die Sie aus allen Mühe halten wird.…